Redakteur Blog-Redaktion

22.05.2017

Urban Energy Talks – Wie gelingt die Energiewende in der Stadt?

Mit dem Ausbau der erneuerbaren Energien ist vor allem die Erzeugung von Strom aus Sonne, Wind und Biomasse in ländlichen Regionen im Aufwind. Aber wie steht es um die Energiewende in der Stadt? Welche Potenziale birgt der urbane Raum? Welche smarten Lösungen gibt es für hoch verdichtete Regionen, die kaum Platz für die Erzeugung bieten, die aber viel Energie verbrauchen? Wie werden sich die Stadtquartiere und die Art des Wohnens ändern? Kurzum: Wie gelingt die Energiewende in der Stadt?

Urban Energy Talks am 29. Juni in Stuttgart

Nach der erfolgreichen Premiere der Urban Talks-Reihe im letzten Herbst gehen wir jetzt mit den Urban Energy Talks in die nächste Runde. Am 29. Juni 2017 laden wir zusammen mit der Stiftung Energie & Klimaschutz Baden-Württemberg nach Stuttgart. Gemeinsam wollen wir der Energiewende in der Stadt eine Plattform geben.

Urban Energy Talks

Keynote, Panel-Diskussion und Networking

Mit den Urban Energy Talks richten wir uns an Studenten, Gründer und Young Professionals sowie an alle am Thema interessierten Akteure der urbanen Energiewende. Von der Mischung aus Keynote, Panel-Diskussion und Networking-Veranstaltung versprechen wir uns lebhafte Diskussionen und Anstöße für bestehende oder neue Projekte im Umfeld der urbanen Energiewende. Dr. Chirine Etezadzadeh, Gründerin und Institutsleiterin des SmartCity.institute in Stuttgart wird in ihrer Keynote erste Impulse setzen. In sechs interdisziplinär besetzten Panels werden die verschiedenen Aspekte anschließend diskutiert und vertieft.

Details zum Programm und den Referenten gibt es hier.

Mehr urbane Energiewende

Auch wenn unsere Veranstaltung in der analogen Welt stattfindet, bleiben wir unserem Anspruch als Blog treu. Zum einen werden wir die Inhalte und Ergebnisse der Urban Energy Talks über unseren Blog veröffentlichen. Darüber hinaus können Sie uns über die sozialen Medien via #UET2017 folgen und auch dort gemeinsam mit uns der Frage nachgehen „Urban Energy Talks – Wie gelingt die Energiewende in der Stadt?“ Gleichzeitig schreiben die Referenten der Veranstaltung ab Juni als Gastautoren hier im Blog.

#UET2017: Jetzt anmelden!